Navigation
Malteser Nunkirchen

Integrationsdienst für Flüchtlinge

Die Malteser Integrationlotsen wollen helfen, Flüchtlingen das Einleben in unsere Gemeinschaft zu erleichtern.

Die Ehrenamtlichen, die sich in diesem Bereich engagieren, begleiten die Menschen individuell. Sie geben Ihnen Halt, Mut, Zuversicht und alles Notwendige für ein selbstständiges, selbstbestimmtes Leben in unserer Gesellschaft.

Themenbezogene Gruppenangebote bringen Geflohene und Einheimische mit gleichen Interessen zusammen. Handarbeit, Malerei, Fahradausflüge in der Region, Fußball und gemeinsames Kochen um nur einige Aktivitäten zu nennen. Möglichkeiten für kulturübergreifende Begegnungen gibt es viele. Interessierte Ehrenamtliche können mit Unterstützung der Malteser eigene Ideen für integrative Angebote realisieren oder an bestehenden Initiativen mitwirken.

Die individuelle Begleitung von Geflüchteten ist ebenso gefragt, wie eine Mitwirkung bei Angeboten wie Handarbeitskursen, Begegnungscafés, Sporttreffs und Kinderbetreuung.

Die Malteser bieten Ihnen:

  • Unterstützung durch hauptamtliche Fachkräfte
  • Bewegende und bereichernde Begegnungen
  • Schulungen und Fortbildungen, die Sie qualifizieren und Ihnen Handlungssicherheit geben
  • Seelsorge und Supervision
  • Umfangreichen Versicherungsschutz während Ihres Engagement

Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten sollten Folgendes mitbringen:

  • Offenheit für andere Kulturen und Verhaltensweisen
  • 1-2 Stunden Zeit pro Woche
  • Freude im Umgang mit Menschen
  • Hilfsbereitschaft, Organisationstalent und Teamgeist

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

Ihre Ansprechpartnerin

Julia Kettenring
Koordinatorin ehrenamtlicher Integrationsdienst
Tel. (0 68 61) 99 31 854
Fax (0 68 61) 79 00 69
Mobil. (0 170) 55 92 512
julia.kettenring(at)malteser(dot)org
E-Mail senden

Weitere Informationen